Europäischer Fond für regionale Entwicklung

Europäische Union - Europäischer fond für regionale Entwicklung

Der Europäische Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) hat zum Ziel, den wirtschaftlichen und sozialen Zusammenhalt in der EU zu stärken, indem bestimmte Regionen und ansässige Unternehmen finanzielle Unterstützung zur Beseitigung von Ungleichheiten erhalten. Investition in Wachstum und Beschäftigung ist eines der Förderziele.

Verschiedene Schwerpunktbereiche wie Forschung und Innovation, die Unterstützung von KMU oder CO2-arme Wirtschaft finden hierbei Beachtung.
Die Verteilung der finanziellen Mittel erfolgt hierbei immer mit Blick auf die betreffende Region – für die GS Kunststofftechnik also mit Blick auf Rheinland-Pfalz.

Investitionen mit Hilfe des EFRE möglich

Als modernes und erfolgreiches Unternehmen haben wir unter anderem ein Ziel: den technologischen Fortschritt voranzutreiben und dabei stets das Thema Energie- und Ressourceneffizienz zu verbessern.
Besonders im Bereich der Energieeinsparung konnten durch Investitionen bereits große Erfolge erzielt werden. Sei es die neue Werkzeugkühlanlage, der schrittweise Umbau auf LED-Beleuchtung, oder zum Beispiel die Abwärmenutzung der Kompressoranlage – mit finanzieller Unterstützung des Europäische Fonds für regionale Entwicklung konnten wir im Bereich der Nachhaltigkeit bereits große Erfolge erzielen!

Außerdem gefördert wurde bisher die „Entwicklung antimikrobieller Kunststoffspritzgießprodukte mittels derivatisierter Siliziumdioxid-Nanopartikel“ sowie die „Installation von 2 Spritzgussmaschinen mit Automatisierung zu Erhöhung der Energie- und Ressourceneffizienz sowie der Produktivität“.